Prävention aus einer Hand
Startseite fairnetzen Seminarinhalte Umsetzung Referenzen Unser Team Anmeldung

„Das www ist wichtig für unsere Kinder, sie müssen es benutzen- im Privatleben, in der Schule und später in fast jedem Beruf. Dass dies nicht wüst, wild und ohne jegliches Wissen geschieht, ist unter anderem die Aufgabe aller an Schule Beteiligten. Wir freuen uns sehr, Ihnen mit diesem Seminar das ideale Werkzeug dafür anbieten zu können.“

Die Sparda-Bank Ostbayern eG entwickelt sich von einem reinen Finanzdienstleister zu einem Begleiter im Wirtschaftsleben der Kunden. Teil dieser Entwicklung ist es, Verantwortung in gesellschaftlich relevanten Bereichen zu übernehmen. Die Multiplikatorenschulung "Fairnetzen" kann dabei ein wertvoller Baustein sein. Hier wird kompetent, einfühlsam und nachhaltig Lebenskompetenz vermittelt, die unsere Kinder auf einen sensiblen Umgang mit ihren Daten und Informationen vorbereitet und zugleich die Eltern informiert. Die Methode, die zum Denken anregt und Bewusstsein schafft, überzeugt uns vollständig. Wir freuen uns daher, mit Hilfe der Sparda-Bank Ostbayern-Stiftung und in Kooperation mit dem BLLV die Schulungen der Multiplikatoren in Niederbayern und der Oberpfalz ermöglichen zu können."

 


"Mit zunehmender Digitalisierung aller Lebensbereiche gewinnt Medienkompetenz einen immer höheren Stellenwert. "fairnetzen" ist ein wunderbares Projekt, um Lehrer/innen als Multiplikatoren/innen für Medienkompetenz zu qualifizieren. Profitieren werden alle ihre Schüler/innen."